Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Zuhören und sich Gehör verschaffen

PerSe-Seminar „Rhetorik und Kommunikation“ der Handwerkskammer Wiesbaden

04.06.2019 |

„Wer seine Lage erkannt hat, wie soll der noch aufzuhalten sein?“, so fragte einst Bert Brecht rhetorisch. Tatsächlich aber kann das Gefühl, mit der Rhetorik auf Kriegsfuß zu stehen, ein Hemmnis für die Wahrnehmung von Arbeitnehmerinteressen im Handwerk darstellen. Aus diesem Grund hatte die HWK Wiesbaden zu einem Wochenendseminar in den schönen Rheingau eingeladen. In kleiner Runde war eine intensive Arbeit mit Rollenspielen und Vortragsübungen möglich. Dabei wurde deutlich, dass das Bedürfnis,...

mehr...
...

PerSe Seminar HWK Kassel

Verbände und Strukturen des Handwerks

19.05.2019 |

Welche Bereiche umfasst die Selbstverwaltung im Handwerk? Welche Interessen spiegeln die verschiedenen Verbände und Institutionen wider, wie hängen sie zusammen, und wie verhalten sich Haupt- und Ehrenamt in ihnen? Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt des PerSe-Zweitagesseminars der Handwerkskammer Kassel in Baunatal.

Vizepräsident Horst Zahn konnte insgesamt dreizehn Teilnehmer begrüßen und betonte dabei die Notwendigkeit, neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter für die Mitarbeit in...

mehr...
...

Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main

Wir im Handwerk, Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Handwerk

21.04.2019 |

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen,
es gibt nichts Beständigeres als den Wandel, sagt ein altes Sprichwort.
Und das geschieht derzeit in allen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen. Auch bei uns im Handwerk.
Digitalisierung, Brexit, Fachkräftemangel, Tarifbindung, Dieselfahrverbot sind nur einige Schlagworte, die uns derzeit in der Selbstverwaltung / HWK und in den Betrieben aber auch zu Hause beschäftigen. Dazu müssen wir gemeinsam diskutieren und Antworten formulieren.
Dieses tun wir...

mehr...
...

Zu Gast in Flensburg

Arbeitstagung der Arbeitnehmervizepräsidenten/-innen vom 12.04 – 13.04.2019

21.04.2019 |

Die offizielle Begrüßung erfolgte durch Kollegen Klaus Feuler DHKT-Vizepräsident und Vizepräsident der HWK Dortmund und Herrn Hansen Hauptgeschäftsführer der HWK Flensburg. Im Anschluss gab es noch eine Begrüßung und Vorstellung der Stadt Flensburg durch die Oberbürgermeisterin Simone Lange.

Zum Thema „Zukunft der Arbeit, Philosophische Bemerkungen“, referierte Dr. Gerd B. Achenbach. Da der zweite Referent des Tages Herr Fritz Lietsch, Geschäftsführer der ALTOP Verlags- und...

mehr...
...

Handwerkskammer der Pfalz

Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk

10.04.2019 |Sicherheit der Systeme. Um diese Thematik ging es bei der 3. Sitzung des Arbeitskreises Digitalisierung der Handwerkskammer der Pfalz.

mehr...