Gesellentagung in Wetzlar

Digitalisierung verändert die Arbeitswelt

Bild: Andreas Brieske

Digitalisierung war das Hauptthema der diesjährigen zweitägigen Gesellentagung in Wetzlar. Nach der Eröffnung durch Vizepräsident Andreas Brieske und Grußworten von Präsident Klaus Repp und der Leiterin des BTZ „Arnold Spruck Haus“, Carmen Fontaine, stellten sich die beiden Referenten zu diesem Thema, Helmut Dittke von der IG Metall und Roman Freund, Digitalisierungsberater der Handwerkskammer, vor.

Beide Referenten stellten klar, dass man sich vor der Digitalisierung nicht fürchten müsse. Das Handwerk befinde sich schon mittendrin. Ein kurzer Film verdeutlichte, dass das Thema als ein globales zu betrachten sei.

Nach einer Schlagwortsammlung der Anwesenden wurde erkennbar, in welchen Bereichen die Digitalisierung bereits Jedem begegnet. Erleichterung der Arbeit, eventueller Wegfall von Arbeitsplätzen aber auch Entstehung neuer Arbeitsmodelle, Arbeitszeiterfassung – beziehungsweise –Kontrolle, erhöhter Strombedarf und Verknüpfung von Arbeitsplätzen und Arbeitsschritten, Hilfe und Erleichterung bis hin zu Fördermöglichkeiten wurden besprochen. Die Themen-Schlagworte sorgten für regen Austausch. Zahlreiche Fragen konnten beantwortet und auch Aufgabenstellungen geklärt werden. Durch die interessante Diskussion verschob sich das geplante Ende deutlich nach hinten.

Am zweiten Tag stellten Gerhard Muschner und Melissa Frühling von Arbeit und Leben e. V. die schon gelaufenen Veranstaltungen und Inhalte im Bereich der Handwerkskammer Wiesbaden im Rahmen des Projektes „Perspektive Selbstverwaltung – PerSe“, sowie die geplanten Termine und Themen für 2019, vor. Anschließend wurden die anstehende Wahl zur Vollversammlung der Handwerkskammer Wiesbaden in 2019 sowie weitere Termine und der Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ besprochen.

Eine Spendensammlung der Anwesenden brachte den Betrag von 136,70 Euro, der dem Verein „Barrierefrei starten“ zukommen soll. Mit viel neuem Wissen verabschiedete Vizepräsident Andreas Brieske die Teilnehmer in Ihre Regionen des Kammerbezirks.

In 2019 soll wie gewohnt am ersten Wochenende im November wieder die Gesellen-Tagung in Wetzlar stattfinden. Bedingt durch die vorangegangene Vollversammlungswahl dann wahrscheinlich in neuer Besetzung.

Bericht: Andreas Brieske

...

Termine

Freitag

12

April

Frühjahrstagung 2019 in Flensburg
12.04.2019 - 14.04.2019
Alle Termine

Pinnwand


  • AOK Hessen
  • Straßenkinder Tansania